Am heutigen Samstag um 14 Uhr bestreiten wir unser letztes gemeinsames Spiel in dieser Mannschaftskonstellation.

Während für unsere 99er ein neues Kapitel in der 2. Herren des SV Rugenbergen beginnt, werden unsere 2000er nächste Saison in einer Spielgemeinschaft mit dem TuS Hasloh noch ein weiteres Jahr in der A-Jugend angreifen.

Heute also noch ein letztes Mal zusammen auf dem Platz stehen, zusammen angreifen, zusammen verteidigen.
Gegner ist unsere B-Jugend, die kommende A-Jugend, der wir auf diesem Wege schon einmal viel Erfolg für die bevorstehenden 2 Jahre wünschen wollen.

Wir erinnern uns gern an die Zeit, die wir in unserer Jugend als Mannschaft beim SVR hatten, an Trainingseinheiten und Spiele, die wir nie vergessen werden.
Unvergessen bleiben Ereignisse wie die Aufholjagd zum 4:4 gegen Nienstedten im Jahr 2013, die Meisterschaft durch ein 2:0 in Moorrege im Jahr 2015, das 13:0 bei Sparrieshoop im Jahr 2017 oder der Derbysieg gegen Hasloh in Jenfeld im Jahr 2018.

Momente, in denen wir wussten, was für eine geile Mannschaft wir sind, Erinnerungen für die Ewigkeit.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst bei unseren Trainern bedanken, die immer alles gegeben haben. Euch wünschen wir für Eure Zukunft alles Gute!

Nun gehen wir noch einmal gemeinsam raus, kämpfen füreinander und genießen das Spiel.

Auf ein baldiges Wiedersehen auf den Fußballplätzen dieser Welt.

Eure A-Jugend 1999/2000