Letztes Wochenende ging es zum letzten Spieltag der Vorrunde nach Holm in die Sporthalle von TSV Holm. 

Auf dem Papier alles klar! Die ersten 7 kommen in die Vorschlussrunde, wir sind Punktgleich mit Holm, aber aufgrund des besseren Torverhältnisses auf Platz 1 der Tabelle.  Irgendwie lief es heute nicht gut für uns. Die Spiele waren zwar alle knapp, aber am Ende standen eine 1:2 Niederlage gegen den SV Groß-Borstel, ein 2:1 Sieg gegen Komet Blankenese und je eine 1:0 Niederlage gegen Blau-Weiß Schenefeld und den FC Elmshorn auf der Ergebnisliste. 

Kopf hoch Jungs, solche Tage gibt es halt mal! Das ist Fußball! Zum Glück ist es jetzt passiert und nicht in der Vorschlussrunde! Dafür haben wir uns nämlich trotzdem qualifiziert! 

Nach 24 Spielen stehen wir auf Platz 5 von 25 Mannschaften, aber was am Ende zählt ist, dass wir in unserer ersten Hallensaison, bei der es auch um Punkte und Tore geht, gleich den Sprung unter die besten 50 von 224 Mannschaften geschafft haben!