Nach 0 zu 2 Rückstand… 5 zu 2 gewonnen

Zu unserem letzten Punktspiel fuhren wir am Sonntag morgen nach Uetersen. Dabei waren Christoph im Tor, Mijo, Paul, Piet, Rafael, Tom, Lauri und Matti. Leider musste Philip passen und mit Fieber im Bett bleiben.

Pünktlich ging das Spiel los und was uns normaler Weise immer in den letzten 10 Minuten passiert, passierte unerwarteter Weise gleich von Beginn an: Die Kinder waren nicht richtig da, total unkonzentriert und es ging in Richtung von unserem Tor. Nach 5 Minuten das 1 zu 0 für Uetersen und gleich nach 10 Minuten das 2 zu 0. Nur unsere Torwart hielt uns grandios im Spiel! Er hielt gleich fünf 100%ige Chancen – eine super Parade nach der anderen. Nach 10 Minuten hatte Daniel fast keine Stimme mehr! Zum Glück hatte sich die Mannschaft dann langsam gefangen und endlich die Kontrolle über das Spiel übernommen. Die Kids kämpften und begannen wieder Fußball zu spielen. Nach einem guten Angriff war es Lauri, dem der Anschlusstreffer gelang. Dann waren es nur noch ein paar Minuten bis zur Halbzeit und wir blieben am Drücker. In dieser Phase machten wir tatsächlich den Ausgleich durch Matti  und gingen glücklich in die Pause.

Zweite Halbzeit machten wir gleich da weiter, wo wir vor der Pause aufhörten. Von Anfang an spielten die Jungs mit Druck, kombinierten gut und spielten den Ball nach vorne. Uetersen kam nicht mehr so ins Spiel und musste nur noch verteidigen. Dann rollte wieder ein Angriff von uns über Matti, dieser wurde abgewährt – ein Abpraller – Lauri schießt erneut, der Ball geht immer noch nicht über die Linie. Tom schaltet schnell und drückt die Pille endlich ins Tor! Großer Jubel bei unseren Fans. Von da an waren wir in einem guten Spielfluss, alles klappte. Dann macht  Lauri  noch das 4 zu 2 und das 5 zu 2. Nun waren wir bis zum Schlusspfiff sehr  konzentriert. Das Spiel war zu Ende – alle freuten sich riesig über die gute Leistung.

Das war unser letztes Punktspiel für die Herbstrunde. Fazit: 4 Siege und nur eine Niederlage – so kann es weitergehen!

Jetzt freuen wir uns auf die Herbstferien und auf die anschließende Hallenrunde!

Eure 2.F