Unser erstes Pokalspiel

Nachdem wir nun in dieser Saison von der F-Jugend in die E-Jugend aufgestiegen sind, gab es einige Neuheiten, die auf uns gewartet haben.

Wir hatten das erste mal ein Pokalspiel und es ging zu einem Auswärtsspiel zu Union Tornesch. Wir spielten das erste mal mit einem Schiedrichter, das Spielfeld war größer und jede Halbzeit jetzt 25 statt 20 Minuten lang. Zudem gilt auch für unsere Jungs ab diesem Jahr die Rückpassregel – eine besondere Herausforderung für unseren Torwart und seine Abwehr.

Nach dem Umziehen und einer Ansprache des Trainers ging es raus zum Aufwärmen und es setzte der große Regen ein. Ein richtiges Pokalspiel bei Fritz Walter Wetter… ein Begriff, den die Kinder nicht mehr kennen.
Aber die Jungs waren von Anfang an hellwach und schon nach 5 Minuten lagen sie mit 3:0 vorne. Man sollte meinen, das gibt Sicherheit, aber in der Abwehr schlichen sich ein paar Unkonzentriertheiten ein, und der Gegner schoss das Anschlusstor. Nachdem die Abwehr sich wieder sortiert hatte konnten wir den alten Abstand wieder herstellen und gingen mit einer beruhigenden 4:1 Führung in die Pause. Der Regen ließ nicht nach, aber unsere Mannschaft schien das nicht zu stören. Das Toreschießen ging munter weiter und es fielen noch vier weitere Tore für unsere Jungs. Dank einiger Glanzparaden unseres Torwarts und einer konzentrierten Abwehrleistung fiel nur noch ein Gegentreffer und wir konnten unser erstes Pokalspiel 8:2 gewinnen. Pünktlich zum Schlusspfiff hörte dann auch der Regen auf.

Auf geht es in die 2. Runde – wir freuen uns drauf!

Eure 2. E | U10