Auswärtssieg am 2. Spieltag – 4 zu 0 gegen Cosmos Wedel

Bei bestem Fußballwetter traten wir am Samstag auswärts gegen Cosmos Wedel an. Nach einer schwierigen letzen Saison sowie einem schwierigen aktuellen Saisonstart (2 Spiele in Folge verloren – Pokalaus und Saisonauftakt verloren), hatte sich die Mannschaft fest vorgenommen alles zu geben um einen Sieg einzufahren.

Um die Fitness zu steigern wurde in den letzten vier Wochen ein zusätzliches Lauftraining von den Trainern einberufen. Dieses sollte auch ihre Wirkung zeigen!

Nach dem Anpfiff war der SV Rugenbergen gleich da und Cosmos Wedel ging ebenfalls sofort in die Vollen. Es entwickelte sich ein sehr agiles Spiel und beide Mannschaften spielten mutig nach vorne. Allerdings konnte unsere Mannschaft den ersten Akzent setzen und durch einen Konter in Führung gehen. Unser Gegner steckte nicht zurück und spielte auch weiterhin nach vorne. Durch ein Abspielfehler des Gegners im Mittelfeld konnten wir 10 Minuten später wieder ein Tor erzielen und gingen mit einer 2:0 Führung in die Halbzeit.

Nach der Halbzeitpause war unsere Mannschaft sehr aufmerksam und erhöhte in der 38. Minute durch ein schönen Spielzug auf 3:0. Mit breiter Brust und der Führung im Rücken übernahmen wir immer mehr das Spielgeschehen und gewannen an Sicherheit. In der 48 Min. konnten wir dann auf  4 zu 0 erhöhen und damit den Sack zumachen.

Mit dem Einsatz und der Zweikampfstärke sind wir zuversichtlich! Wir werden nächste Woche beim SC Pinneberg antreten um dann den nächsten Sieg einzufahren.

 

Eure 2. C