SVR 1.C gewinnt gegen Victoria 1.C

Unsere erste Pokalrunde und dann gleich gegen Victoria. Wir kennen Victoria aus der letzten Saison und wussten um ihre Stärken und Schwächen.

Schon am Freitag im Abschlusstraining haben wir begonnen, uns taktisch auf den Gegner vorzubereiten. Die Stimmung am Spieltag war gut und die Spieler hoch motiviert.

Mit dem Anpfiff war das auch sofort zu spüren. Wir nahmen von Beginn an das Heft in die Hand und erspielten uns etliche Chancen. Mitte der ersten Halbzeit haben wir uns dann auch belohnt und sind nach einem Abwehrfehler mit 1:0 in Führung gegangen. Nach weiteren hochkarätigen Chancen sind wir kurz vor der Halbzeit dann noch zum 2:0 nach einer Ecke gekommen. So ging es dann auch in die Halbzeit.

Wir wussten, dass Victoria in der zweiten Halbzeit versuchen würde, nochmal Druck zu machen und versuchten, die Spannung der Spieler hochzuhalten. In der zweiten Halbzeit waren wir nicht mehr ganz so dominant, was auch mit am Gegner lag… haben aber auch keine großen Chancen zugelassen. Durch einen Konter kurz vor Schluss und dem 3:0 entschieden wir dann die Partie endgültig für uns!!!!

Alles in allem ein mehr als verdienter Sieg nach einer tollen ersten Halbzeit und einer soliden zweiten Halbzeit. Wir kommen immer besser in Schwung, und so langsam scheint der Knoten zu platzen!

In der nächsten Runde haben wir ein Freilos, und im Achtelfinale geht es dann am 26.Januar bei uns gegen die Regionalliga Mannschaft vom
FC St.Pauli.

Eure 1.C